Folge 162- Clemens Ceipek und fliegende Segelflugzeuge, Suche nach Verständnis und Schach in der Luft spielen

9. Januar 2022

Clemens Ciepek ist ein österreichischer Segelflugzeugpilot, der in Boulder, Colorado lebt. Er ist der Präsident eines der führenden Segelflugclubs der Welt und betreibt eine Website namens "Chess in the Air", die sich der Verbreitung von Wissen und der Verbesserung der Pilotenfähigkeiten widmet. Warum verbessern sich manche Piloten sehr langsam und andere werden sehr schnell gut? Clemens sagt, es liegt am Ansatz. Wir behandeln den Nutzen des Condor-Flugsimulators, das Studium der Theorie, das Verständnis von Vorhersagen sowie viele der Themen, die Clemens auf seiner Website behandelt: Risikobewertung, Selbstgefälligkeit, Verwendung des richtigen Querneigungswinkels, Thermikeintritt, Identifizierung von Auslösern und Konvergenz, die meisten häufige Fehler, die schlecht enden, und eine Menge mehr.

inglês
Dieser Artikel wurde für Ihre Bequemlichkeit übersetzt und wurde ursprünglich in inglês geschrieben.

Chaos

Gavin McClurg beherbergt einen Podcast (The Cloudbase Mayhem Podcast), der sich dem freien Flug widmet, wo er die besten Piloten in der Welt interviewt, um herauszufinden, was sie groß macht und regelmäßig zu Zeitschriften wie Cross Country und Parapente und vielen anderen beiträgt.